Planerische Leistungen

Die Visualisierung des Brandschutzes in Plänen bilden die Grundlage für eine rasche Übersicht sowohl für bauliche Maßnahmen, als auch für die Feuerwehr und bis hin zur Entfluchtung bzw. Räumung von Gebäuden im Brandfall. Dabei resultieren die Anforderungen aus den anerkannten Regeln der Technik wie zum Beispiel das Erstellen von Feuerwehrplänen gemäß DIN 14095 und Feuerwehrlaufkarten gemäß der DIN 14675. Diese beiden Normen sind für die Einsatzkräfte der Feuerwehr im Brandfall von höchster Bedeutung, da sowohl die Laufwege zu den einzelnen Brandmeldern, als auch potentielle Gefahren für die Einsatzkräfte visualisiert und beschrieben sind.

Brandschutzpläne dienen zur Darstellung von brandschutzqualifizierten Bauteilen und Anlagen (Baulicher und Anlagentechnischer Brandschutz) für Behörden und Unternehmer/ Betreiber von Anlagen.
Die Flucht- und Rettungspläne sind Anforderungen aus dem Arbeitsschutz (Arbeitsstättenverordnung § 4 Abs. 4) und dienen allen Personen, die sich in Gebäuden aufhalten.

Alle Pläne im Bereich des Brandschutzes sind in regelmäßigen Abständen zu überprüfen und stets aktuell zu halten.

Das Biffar Sachverständigenbüro bietet seinen Kunden alle planerischen Leistungen im Bereich Brandschutz an.

Leistungen auf einen Blick

Sie haben Fragen zu den
Planerischen Leistungen?

Telefon: 0621 - 718 97 084
E-Mail: info@biffar-ac.de